Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

Schule für Gesundheitsberufe verabschiedet Absolventen und feiert das 60-jährige Bestehen » Christophorus-Kliniken

Pressemitteilungen


Schule für Gesundheitsberufe verabschiedet Absolventen und feiert das 60-jährige Bestehen

Christophorus Kliniken Schule fuer Gesundheitsberufe Examen Pflegekraefte

20 neue Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger der Schule für Gesundheitsberufe in Goxel haben jetzt ihr Examen bestanden. Schulleiter Norbert Falke überreichte ihnen in Anwesenheit der Klinikleitung in einer Feierstunde die Zeugnisse. Als Festredner gratulierte der Vorsitzende des Diözesancaritasverbandes für die Diözese Münster, Domkapitular Josef Leenders, den Absolventen zum bestandenen Examen und der Schule für Gesundheitsberufe zum 60-jährigen Bestehen. Vor der Examensfeier in der Aula der Liebfrauenschule hatte ein Dankgottesdienst in der Lamberti-Kirche mit Domkapitular Leenders und Pfarrer Norbert Caßens aus Nottuln stattgefunden.
Die Absolventen konnten anschließend doppelt feiern: Zum einen das bestandene Examen, zum anderen die Übernahme aller von einer der zahlreichen Einrichtungen der Christophorus Trägergesellschaft!

Ab 2020 wird die Schule für Gesundheitsberufe vor dem Hintergrund des Pflegeberufe-Reformgesetzes mit der Schule für Pflegeberufe (Altenpflege) zu „carecampus – Pflegeakademie im Kreis Coesfeld“ zusammengeführt. Hierdurch wird für die Interessenten und die Pflegeanbieter im Kreis ein Angebot der Pflegeausbildung auf hohem Qualitätsniveau geschaffen. Die Christophorus-Kliniken Coesfeld-Dülmen-Nottuln bieten insgesamt 125 Ausbildungsplätze im Pflegebereich an. Weiterhin besteht die Möglichkeit, ein Duales Studium in Kooperation mit der Fernhochschule Hamburg aufzunehmen.

Bei Interesse an einer Ausbildung oder an einem Studium im Pflegebereich informiert und berät die Schule für Gesundheitsberufe unter der Telefonnummer 02541 89-10500 bzw. -10544.