Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301


HALS-NASEN-OHREN BELEGABTEILUNG

Praxis in Coesfeld

Aus dem breiten Spektrum der HNO-Chirurgie bieten wir unterschiedliche Operationen je nach Indikation stationär oder ambulant an.

Modern ausgestattete Räume, technisch hochwertige Geräte in neuen Operationssälen sowie qualifiziertes Fachpersonal bieten Ihnen eine hohe Sicherheit. Eltern können ihre Kinder bis zur Einleitungsphase der Narkose begleiten.

 

 

WIR BIETEN IHNEN

Stationären Eingriffe


Stationäre Eingriffe


Das operative Spektrum beinhaltet unter anderem an stationären Eingriffen (Stationen CE, A2):



  • Tonisillektomie (Entfernung der Gaumenmandeln)

  • Nasenscheidewandkorrekturen (plastisch und funktionell)

  • endonasal endoskopische Nasennebenhöhlenoperationen

  • mikroskopische mikrochirurgische Kehlkopf- und Stimmbandoperationen

  • diverse Ohroperationen, auch kosmetische Ohranlege- und Korrekturplastiken


Ambulante Eingriffe


Ambulante Eingriffe


An ambulanten Eingriffen, die im Zentrum für ambulentes Operieren durchgeführt werden, werden beispielsweise angeboten:



  • Adenotomien (Polypenentfernung)

  • Prazentese (Trommelfellschnitt)

  • Paukenröhrcheneinlage

  • Nasenmuschelverkleinerung und diagnostische Kieferhöhlenpunktionen

  • Entfernung kleiner Haut- bzw. Schleimhauttumoren

  • Eingriffe an den Speicheldrüsen, z. B. zur Entfernung von Speichelsteinen aus dem Drüsengang


 


 

„Wir bieten Ihnen aus dem breiten Spektrum der HNO-Chirugie viele unterschiedliche Operationen stationär oder ambulant an.“

HNO BELEGABTEILUNG

Praxis in Dülmen und Nottuln

HNO-Heilkunde umfasst ein breites Spektrum von Erkrankungen der Ohren über die Nase und Nasennebenhöhlen und Mundhöhle bis hin zum Kehlkopf und der gesamten Palette der Gesichtsweichteilchirurgie. Dazu gehört die Tumorbehandlung von der einfachsten Warze bis hin zum Hautkrebs und der Speicheldrüsenchirurgie sowie Operationen von Zysten und Knoten der Halsweichteile.

Die Eingriffe finden in der Regel im sichtbaren Bereich statt, daher ist es oberstes Anliegen der Ärzte, durch schonenende Operationstechniken und spezielles Fadenmaterial das bestmögliche kosmetische Ergebnis zu erzielen.

Zum Leistungsspektrum gehören neben einer Vielzahl von operativen Eingriffen natürlich auch konsvertative Behandlungen wie beispielsweise Schwindeltherapie oder Hörgeräteversorung.

 

 

WIR BIETEN IHNEN

Schwerpunkte


Die Schwerpunkte der HNO-Belegärzte:



  • Allergologie

  • Ambulante Diagnostik von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen und kindlichen Hörstörungen

  • Umfassende Diagnostik und Therapie bei Hörstörungen aller Altersgruppen

  • Untersuchung und Therapie von Sprach- und Sprechstörungen

  • Diagnostik von Stimm- und Schluckstörungen

  • Kosmetisch-plastische Operationen

  • Physikalische Therapie (z. B. Reizstromtherapie)

  • Akupunktur und Regulationsverfahren

  • Tinnitus-Diagnostik und -therapie einschließlich stationärer Infusionsbehandlung

  • Schnarchen und schlafbezogene Atemstörungen

  • Gleichgewichtsstörungen und Schwindel

  • Umweltmedizin (z. B. bei Schimmelpilzbelastung)

  • Chirotherapie (z. B. bei Ohrenschmerzen)