X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

WAHLLEISTUNGEN

Bei Ihrer Aufnahme können Sie sich für die Inanspruchnahme der „Wahlleistung“ Einbett- bzw. Zweibettzimmer oder auch für eine besondere ärztliche Behandlung (Chefarztbehandlung) entscheiden.

In allen drei Krankenhäusern finden Sie ansprechend gestaltete Räumlichkeiten, die zum Wohlfühlen einladen.

Verbunden ist neben der Bereitstellung des Einbett- bzw. Zweibettzimmers auch die kostenlose Nutzung verschiedener Serviceleistungen, wie

  • Tageszeitung
  • großer Flachbildfernseher, TV-Gebühr
  • Sonntagszeitung
  • Zeitschriften
  • Hotelservie wie Seife, Shampoo, Zahnbürste, Handtücker, Bademantel etc.

Das Preis-Leistungsverhältnis der angebotenen Komfortvorteile für die Wahlleistung Unterkunft ist mit dem Verband der privaten Krankenversicherung einvernehmlich abgestimmt.

Wahlleistungen sind schriftlich zu vereinbaren und erfolgen zu den Allgemeinen Vertragsbedingungen und zu den im DRG-Entgelttarif (s. unten) genannten Bedingungen.

wahlleistungen

WIR BIETEN IHNEN

Coesfeld


wahlleistung_einbettzimmer


Coesfeld


Neben den Allgemeinen Krankenhausleistungen bietet der Standort Coesfeld unter gesonderter Berechnung folgende Wahlleistungen an:



  • Ärztliche Behandlung als Wahlleistung (Chefarztbehandlung)

  • Unterbringung in einem Ein-Bettzimmer

  • Unterbringung in einem Zwei-Bettzimmer

  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson


Patienten, die die Wahlleistung Unterkunft (Ein- oder Zweibettzimmer) vereinbaren, werden grundsätzlich in den Wahlleistungszimmern der Station D4 bzw. der Station D2 untergebracht. Für Kinder gelten besondere Regelungen.


 


Wahlleistungen der Kinder- und Jugendklinik


Für die Stationen der Kinder- und Jugendklinik gelten für den Wahlleistungspatienten sowie dessen Eltern bzw. Begleitpersonen besondere Wahlleistungen, welche Sie bei der Aufnahme erfragen können.


 


Familienzimmer


Für die jungen Familien stehen Familienzimmer zur Verfügung, in denen Mütter mit Baby und Partner nach der Geburt wohnen können. In besonderer Wohlfühlatmosphäre können sich Eltern und Kind kennenlernen und unter fachkundiger Betreuung Sicherheit erlangen. Die Kosten für die Nutzung erfahren Sie in unserem Patientenservice.


Dülmen


wahlleistung_strandkorb


Dülmen


Neben den Allgemeinen Krankenhausleistungen bieten wir am Standort Dülmen unter gesonderter Berechnung folgende

Wahlleistungen:



  • Ärztliche Behandlung als Wahlleistung (Chefarztbehandlung)

  • Unterbringung in einem Ein-Bettzimmer

  • Unterbringung in einem Zwei-Bettzimmer

  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson


Patienten, die die Wahlleistung Unterkunft (Ein- oder Zweibettzimmer) vereinbaren, werden auf Wunsch Bademantel, Frotteetücher oder Fön bereitgestellt. Ferner werden ihnen folgende Serviceleistungen angeboten: Raumkomfort mit persönlichem Wertfach, Kühlschrank und Plasma TV.



  • Bereitstellung der Tageszeitung, TV und Telefon

  • Zusätzliches Wahlmenü (3. Gericht)


Nottuln


wahlleistung_service


Nottuln


Neben den Allgemeinen Krankenhausleistungen bieten wir am Standort Nottuln unter gesonderter Berechnung folgende Wahlleistungen:



  • Ärztliche Behandlung als Wahlleistung (Chefarztbehandlung)

  • Unterbringung in einem Ein- oder Zwei-Bettzimmer

  • TV- und Telefongrundgebühr im Zimmerzuschlag enthalten

  • Tageszeitung und Zeitschriften

  • Hotelservice

  • Getränke

  • größeres Speisenangebot


Patienten, die die Wahlleistung Unterkunft (Ein- oder Zweibettzimmer) vereinbaren, werden grundsätzlich in den Wahlleistungszimmern der Station G5 untergebracht.


„Über die allgemeinen Krankenhausleitungen hinaus möchten wir Ihnen (gegen gesonderte Berechnung) mit verschiedenen Extras den Aufenthalt bei uns besonders angenehm machen.“