Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

Chefarzt (w/m/d) Pneumologie und Innere Medizin gesucht

 

Chefarzt(w/m/d) für Innere Medizin und Pneumologie in Vollzeit gesucht

Im Rahmen einer Altersnachfolge ist der Aufbau einer neuen und eigenständigen Abteilung (1-6-20) für Pneumologie und Allgemeine Innere Medizin (Medizinische Klinik 4) an unserem Standort in Dülmen vorgesehen. Zur Leitung der Abteilung suchen wir daher in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierten Chefarzt(w/m/d) für Innere Medizin und Pneumologie

Nicht der passende Job? Hier finden Sie alle unsere Stellenangebote

 

Über uns

Die Christophorus-Kliniken GmbH sind ein modernes und leistungsfähiges Schwerpunktkrankenhaus im Münsterland an den Standorten Coesfeld, Dülmen und Nottuln mit insgesamt 620 Planbetten. In 15 Fachabteilungen versorgen unsere rund 2.000 hoch engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich etwa 60.000 Patienten stationär und ambulant. Zur übergeordneten Christophorus Trägergesellschaft mit rund 2.750 Mitarbeitenden gehören weiterhin eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, drei Altenpflegeeinrichtungen sowie ein ambulanter Pflegedienst. Die Christophorus-Kliniken sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster.

Standort Coesfeld: Unfallchirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie, Frauenklinik, Kinder- und Jugendklinik, Radiologie, Kardiologie, Anästhesie

Standort Dülmen: Neurologie, Innere Medizin, Kardiologie, Radiologie

Standort Nottuln: Geriatrie und Allgemeine Innere Medizin

 

 

Das Leistungsspektrum

Das Behandlungsspektrum der neuen Klinik für Pneumologie und Allgemeine Innere Medizin basiert auf der Weiterentwicklung des Spektrums der heutigen Medizinischen Klinik 1 an unserem Standort in Dülmen. Aufgabe des neuen Leiters der Abteilung ist der Ausbau der bestehenden pneumologischen Versorgung (COPD, NIV-Einstellungen und Kontrollen, Schlafmedizin) weiter zu einer Klinik mit dem Schwerpunkt Pneumologie. Mithilfe des bestehenden Ärztlichen Teams wird weiterhin die allgemeine internistische Versorgung für den Versorgungsbereich wahrgenommen, hierzu gehören eine gastroenterologische Basisversorgung, Intensivmedizin, Onkologie, Palliativmedizin sowie die Diabetologie.

 

Die Klinik für Pneumologie und Innere Medizin

Der Klinik für Pneumologie und Allgemeine Innere Medizin sollen 6 Oberärzte angehören. Derzeit versorgen 5 Oberärzte bzw. Oberärztinnen die bestehenden Bereiche der Inneren Medizin (Allgemeine Innere Medizin, gastroenterologische Basisversorgung, Intensivmedizin, Onkologie, Palliativmedizin sowie Diabetologie) sowie die bereits vorhandene pneumologische Versorgung. Hierzu gehören bereits die flexible Bronchoskopie, Bodyphlethysmographie und die Diffusionsmessung.

Die Klinik umfasst 96 Betten. Die interdisziplinär mit der Klinik für Kardiologie (MK2) am Standort Dülmen betriebene Intensivstation hat eine Kapazität von 10 Betten, dazu kommen 4 Betten einer Intermediate Care Station.

Die bisher bestehenden Weiterbildungsermächtigungen umfassen die Basisweiterbildung Innere Medizin, die volle Weiterbildung für Innere Medizin sowie Palliativmedizin und Diabetologie. Am Standort Dülmen besteht zusätzlich eine Weiterbildungsermächtigung für Intensivmedizin.

 

Ihre Vorteile bei uns

  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem modernen Unternehmen des Gesundheitswesens
  • Vergütung entsprechend der bedeutenden Position im Unternehmen
  • Liquidationsrecht im Rahmen der gesetzlichen Regelungen
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Ihr Profil / Ihre Aufgaben

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie mit mehrjähriger klinischer Führungserfahrung
  • Einsatzbereitschaft und Fähigkeit zu kollegialem und konsensorientiertem Umgang mit allen beteiligten Disziplinen des Hauses
  • Befähigung zur Mitarbeiterführung
  • Bereitschaft zu zielorientiertem und wirtschaftlichem Handeln
  • Identifikation mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses
  • Intensive Kontaktpflege zu niedergelassenen Kollegen

 

Weitere Informationen

Der Leiter der Findungskommission Dr. med. Friedrich Krings, als ärztlicher Direktor und der Geschäftsführer Dr. Jan Deitmer (Tel. 02541 89-14039), stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Der Kreis Coesfeld …

… im sowohl kulturell als auch landschaftlich reizvollen nordrheinwestfälischen Münsterland gelegen, bietet eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten, kulturellen Angeboten und ist mit sehr guten Verkehrsanbindung an die Universitätsstadt Münster und das angrenzende Ruhrgebiet angeschlossen.

Sämtliche Schulformen und vielfältige Kinderbetreuungsmöglichkeiten sind vor Ort vorhanden.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail im PDF-Format.

 

Christophorus-Kliniken GmbH
Geschäftsführer Dr. Jan Deitmer
Südwall 22, 48653 Coesfeld
Tel.: 02541 89-14039

karriere.medizin@ctc-coesfeld.de

Oder reichen Sie direkt online Ihre Bewerbung ein!

 

 

Nicht der passende Job?
Hier finden Sie alle unsere Stellenangebote

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!