Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

PRESSEMITTEILUNGEN


17. August, 2017

Kinderferienprogramm 2017 – Krankenhaus-Event-Nachmittag

Einen Nachmittag im Krankenhaus verbrachten die Kinder im Rahmen des Kinderferienprogrammes „Ferienspaß nach Maß“. Los ging es im Keller. Spannend fanden die Kids im Alter von 6-12 Jahren dort vor […]

Mehr erfahren
14. August, 2017

Marina Kremer startet als Belegungsmanagerin in Dülmen

Wie kann man möglichst viele Patienten zeitnah versorgen? Wie kann man Kapazitäten in anderen Abteilungen nutzen und wie kann man dafür sorgen, dass Patienten möglichst direkt an den richtigen Standort […]

Mehr erfahren
3. August, 2017

Wie sprechen wir die Azubis von morgen an? – Schülerinnen entwickeln Ideen für Personalmarketing

„Hier bist Du richtig!“ steht auf dem Flyer. Ein großer oranger Pfeil zeigt auf die Christophorus-Kliniken. Infos zu digitalen Medien runden die erste Seite ab. Diesen Flyer gibt es bisher […]

Mehr erfahren
2. August, 2017

Christophorus-Kliniken heißen zehn neue Auszubildende willkommen!

Die Christophorus-Kliniken gehören zu den Einrichtungen, die seit vielen Jahren regelmäßig ausbilden und junge Menschen für den Start in das Berufsleben vorbereiten. In dieser Woche beginnen zehn junge Frauen und […]

Mehr erfahren
25. Juli, 2017

Spirituelle Wanderung führte Mitarbeiter zu einem Ort der Ruhe, Gemeinschaft und Erholung

„Zeit für Ruhe“ hieß das Lied zum ersten Impuls, den die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Spirituellen Wanderung zum Start gemeinsam sangen. 48 Mitarbeiter der Trägergesellschaft waren der Einladung des Seelsorge-Teams […]

Mehr erfahren
21. Juli, 2017

Schüler der Krankenpflegeschule lernten den Arbeitsalltag eines Bundestagsabgeordneten kennen

Wie sieht Ihr Arbeitsalltag aus? Was halten Sie von der Ehe für alle? Sind Sie das ganze Jahr in Berlin? Das waren einige der Fragen, die Karl Schiewerling jetzt in […]

Mehr erfahren
10. Juli, 2017

Abwechslungsreicher 9. Dülmener Parkinson-Tag begeisterte 90 Teilnehmer

Ca. 90 Mitglieder regionaler Parkinson-Selbsthilfegruppen (Lingen, Münster, Selm, Coesfeld, Dülmen) konnte der Chefarzt der Neurologischen Klinik, Dr. Pablo Pérez-González, bei Kaffee und Kuchen am letzten Donnerstag zum klinikeigenen Parkinson-Tag begrüßen. […]

Mehr erfahren
5. Juli, 2017

Mit orangen Socken an die Spitze der Christophorus-Kliniken – Stabswechsel von Helming an Deitmer

Für Norbert Helming schloss sich am vergangenen Freitag der Kreis: Mit einem Gottesdienst begann vor 33 Jahren seine Tätigkeit im kirchlichen Dienst, und mit geistlichen Worten wurde er nun von […]

Mehr erfahren
4. Juli, 2017

„Weißes Rössl“: MAV-Freilichtbühnen-Event 2017 wieder prima angekommen

Irrungen und Wirrungen in Dirndl und Krachledernen, mitreißende Lieder und schwungvolle Tänze – im „Weißen Rössl“ am Wolfgangsee ist eine Menge los! Die Mitarbeiter der Christophorus Trägergesellschaft konnten das Singspiel […]

Mehr erfahren
13. Juni, 2017

Verein „Tor für Menschen in Not“ unterstützt Klinikclown Max mit 2.000 Euro

Clown Max war beeindruckt: Mehr als 30 Jahren engagierten sich Coesfelder für den Verein „Das Tor für Menschen in Not“ (ehemals „Polenhilfe“) und unterstützten gemeinnützige Projekte. Zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des […]

Mehr erfahren
29. Mai, 2017

Radiologische Klinik erhält Auszeichnung für eigene minimal-invasive Eingriffe

Verengte oder verschlossene Gefäße öffnen oder weiten, verletzte Gefäße verschließen oder gezielt Schmerzmittel geben – dies alles ist heutzutage schonend möglich dank neuer Behandlungstechniken in Kombination mit bildgebenden Verfahren. Die […]

Mehr erfahren
12. Mai, 2017

CTC-Vertreter diskutierten mit Mechthild Rawert, Hermann-Josef Vogt und Pflegeexperten

Vor allem in  der Anfangsphase unseres Lebens sind wir auf Hilfe angewiesen – und in der letzten Phase auch. Von kleinen Handreichungen über Unterstützung bei der täglichen Pflege bis hin […]

Mehr erfahren
8. Mai, 2017

Christophorus-Kliniken stärken ihre Schwerpunkte an allen drei Standorten

Vor zehn Jahren haben sich die Krankenhäuser in Coesfeld, Dülmen und Nottuln zu den  Christophorus-Kliniken verbunden. Seitdem bieten sie auf der einen Seite eine wohnortnahe Basisversorgung an jedem Standort an, […]

Mehr erfahren
4. Mai, 2017

Parkinsonspezialisten der Neurologischen Klinik überreichen Waffelbackerlös an Selbsthilfegruppe

Am Welt-Parkinson-Tag hatten Mitarbeiter der Neurologischen Klinik und Mitglieder der Dülmener Parkinson-Selbsthilfegruppe Waffeln gebacken und verkauft. Jetzt konnte der Erlös von 340 Euro an den ersten Vorsitzenden der Selbsthilfegruppe, Hermann […]

Mehr erfahren
24. April, 2017

Bundesgesundheitsminister Gröhe lobte Christophorus-Kliniken bei seinem Besuch als „richtungsweisend“

Die Situation der Krankenhäuser im Allgemeinen und die der Christophorus-Kliniken im Speziellen waren die Themen beim Besuch von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (Foto 5.v.l.) in den Christophorus-Kliniken. Der Minister hatte sich […]

Mehr erfahren
11. April, 2017

Kinder-Reanimation – zum Glück nur für Übungszwecke „gespielt“

Am vorletzten Wochenende ging es turbulent her in den Christophorus-Kliniken in Coesfeld. Es wurden Babys und Kinder „wiederbelebt“, kritisch kranke Neugeborene versorgt, es durften notfallmäßig Knochen mit Infusionen versehen werden […]

Mehr erfahren
6. April, 2017

Mit Füßen voran direkt ins elterliche Schlafzimmer – Ärzte und Hebamme begleiten rasante Hausgeburt

Glücklich strahlen Jane Blettrup, Dr. Nicole Schulte und Andreas Schmidt in die Kamera, während Baby John-Hermann zufrieden schläft. So ruhig wie bei dem Fototermin war die erste Zusammenkunft der drei […]

Mehr erfahren
3. April, 2017

Schmetterling und Taucherglocke – Förderverein der Kliniken zeigt heiteren Film zu bewegendem Thema

Wie unterschiedlich gehen Menschen mit Krankheiten um? Wann ist das Leben für mich noch lebenswert? Wie reagieren Angehörige in dieser Situation?   Diese Fragen sind elementar, doch die wenigsten Menschen […]

Mehr erfahren
20. März, 2017

Förderverein erhofft sich öffentliche Förderung für geplanten Generationenpark

Auf ein erfolgreiches Jahr blickt der Verein der Freunde und Förderer der Christophorus-Kliniken zurück. Er hatte jetzt zu seiner zweiten Mitgliederversammlung eingeladen. In seinem Jahresbericht bedankte sich der Vorsitzende, Dr. […]

Mehr erfahren
3. März, 2017

Schüler lernen mit Klinikarzt Wiederbelebungsübungen

Simon drückt konzentriert den Brustkorb des Patienten. Nach dem 30. Mal führt sein Klassenkamerad Noah zweimal die Mund-zu-Mund-Beatmung durch. Die beiden Jungen gehen in die Klasse 9 b des St.-Pius-Gymnasiums […]

Mehr erfahren
20. Februar, 2017

Anästhesieteam leistete erfolgreichen Beitrag zur Ultraschallausbildung

Der Einsatz von Ultraschall bei anästhesiologischen Punktionen ist eine der wichtigsten Neuerungen der letzten Jahre in diesem Fach. Er wird in immer mehr anästhesiologischen Kliniken etabliert, um sowohl die Patientensicherheit […]

Mehr erfahren
14. Februar, 2017

Christophorus-Kliniken luden zum Neujahrsempfang ein

Zum Neujahrsempfang hatten die Christophorus-Kliniken jetzt eingeladen. Vor zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft, Poltik und Kirche sowie niedergelassenen Ärzten zog der Geschäftsführer der Kliniken, Dr. Mark Lönnies, eine positive Bilanz des […]

Mehr erfahren
3. Februar, 2017

Christophorus-Kliniken eines von vier Beratungszentren in Deutschland für „Maligne Hyperthermie“

Manche Menschen haben eine erbliche Veranlagung zur Malignen Hyperthermie (MH). Diese Veranlagung kann nur unter bestimmten Belastungszuständen problematisch werden, z.B. starkem Stress, Hitze oder bestimmten Narkosemitteln. Die Christophorus-Kliniken sind eines […]

Mehr erfahren
31. Januar, 2017

Posaunenchor spendet 200 Euro an den Krankenhaus-Förderverein

Eine Spende von 200 Euro übergab jetzt der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Nottuln an den Förderverein der Christophorus-Kliniken. Mit dieser Summe unterstützen die Musiker einen geplanten Generationenpark am Krankenhausstandort Nottuln. […]

Mehr erfahren
30. Dezember, 2016

Lifter lässt Patienten schonend ins Bett „schweben“

Förderverein und VR-Bank spenden Gerät für Christophorus-Kliniken in Dülmen Der Patient liegt auf dem Bett und soll in den Rollstuhl gesetzt werden. Er ist betagt,  recht schwer und durch seine […]

Mehr erfahren
3. Januar, 2017

Symbolische Spende des Stadtmarketingvereins an die Kinderstation

Der Nikolaus, den der Stadtmarketingverein am 3. Dezember zum Umzug in die Coesfelder Innenstadt eingeladen hatte, tut auch im Nachhinein noch Gutes: Die Kinder auf der Kinderstation der Christophorus-Kliniken können […]

Mehr erfahren
27. Dezember, 2016

Pflegende Angehörige tauschen sich bei Treffen aus

Auch im neuen Jahr bieten die Christophorus-Kliniken ein Treffen für pflegende Angehörige an mit dem Ziel, den Teilnehmern Informationen und Austausch untereinander zu bieten. Die Gruppe trifft sich seit einem […]

Mehr erfahren
23. Dezember, 2016

DRK-Kindergarten „Kleine bunte Welt“ spendet für Clown Max

„Guck mal, da steht ein Clown in der Tür.“- „Ich glaub, der will zu uns.“ Die Kinder des DRK-Kindergartens „Kleine bunte Welt“ schauen neugierig auf die bunte Gestalt, die im […]

Mehr erfahren
15. Dezember, 2016

Fortbildung zu Cerebralparese war hevorragend besucht

Fortbildungsveranstaltung hatte nun Dr. Hafkemeyer – Chefarzt der Technischen Orthopädie / Neuroorthopädie – zusammen mit dem Sanitätshaus Gäher eingeladen. Inhaltlich ging es um konservative und operative Therapiemöglichkeiten bei Cerebralparese. Die […]

Mehr erfahren
15. Dezember, 2016

Ärztenachwuchs bewertet die Christophorus-Kliniken spitze!

Konzentriert beugt sich Marius Morr über die Akte eines von ihm betreuten Patienten, analysiert seine  Untersuchungs-Ergebnisse und stellt sie dem Oberarzt vor. Der 25-Jährige ist PJler, also Medizin-student im Praktischen […]

Mehr erfahren
15. Dezember, 2016

Krankenhäuser sind ein großes Plus für ländliche Kommunen

Die unzureichende Finanzierung von Investitionen für Krankenhäuser im Münsterland haben jetzt die Geschäftsführer der betroffenen Krankenhäuser im Düsseldorfer Landtag geschildert. Die Aktion fand im Rahmen des „Bündnisses für gesunde Krankenhäuser […]

Mehr erfahren
15. Dezember, 2016

Dr. Jan Deitmer wird Geschäftsführer der Christophorus-Kliniken

Zweiter Geschäftsführer der Christophorus-Kliniken wird zum 1. Juli kommenden Jahres Dr. Jan Deitmer. Der Diplom-Kaufmann war bisher Geschäftsführer des St. Marien-Hospitals in Lüdinghausen, einem Krankenhaus mit 350 Mitarbeitern und 160 […]

Mehr erfahren
1. Dezember, 2016

Kinderintensivstation freut sich über Spende von Rekener Kirchengemeinde

Die Evangelische Kirchengemeinde in Reken veranstaltet regelmäßig ihren Kinderkleidermarkt „Arche“. Die Erlöse kommen regionalen Einrichtungen zugute, die sich um Kinder kümmern – wie Schulen, Kindergärten usw. In diesem Jahr spendet […]

Mehr erfahren