Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301


Pressemitteilungen


Handarbeitsgruppe spendet Kaffeeautomaten für Palliativstation

Christophorus Kliniken Palliativstation Handarbeitsgruppe spendet Kaffeeautomaten fuer Aufenthaltsraum

Es zischt und brodelt, dann zieht leckerer Kakaoduft durch den Raum. Die kleine Lotte ist begeistert. Sie ist mit ihrer Mutter Annika Schmidt im Aufenthaltsraum der Palliativstation in den Christophorus-Kliniken Dülmen. Die beiden sind gemeinsam mit vier weiteren Frauen einer Handarbeitsgruppe gekommen, um sich die Umsetzung ihrer Spende anzuschauen. Die Gruppe hatte vor einem Jahr auf dem Dülmener Weihnachtsmarkt Selbstgebasteltes verkauft und der Palliativstation anschließend die Einnahmen von mehr als 2.200 Euro übergeben. „Wir haben von dem Geld u.a. einen Kaffeeautomaten gekauft. Er wird von Patienten, ihre Angehörigen, Besuchern und Mitarbeitern des ganzen Hauses genutzt, so dass alle etwas davon haben“, freut sich Chefärztin Dr. Irmgard Greving. „Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viele Wochen man hier auf der Station verbringt“, erzählt Annika Schmidt, deren Ehemann 2017 auf der Station verstarb, „ein frischer Kaffee zwischendurch  ist da sehr gut für die Seele.“ Und Dr. Greving ergänzt: „Er kann helfen, die ansonsten oft unerträgliche Situation etwas erträglicher zu machen. Wir bedanken uns bei der Handarbeitsgruppe ganz herzlich dafür!“