Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

Fleißige Näherinnen zaubern Warmes für Kinderintensivstation - Bürgerstiftung spendet 850 Euro » Christophorus-Kliniken

Pressemitteilungen


Fleißige Näherinnen zaubern Warmes für Kinderintensivstation – Bürgerstiftung spendet 850 Euro

Christophorus Kliniken Buergerstiftung Coesfeld unterstuetzt Ehrenamt Naeherinnen zaubern Warems fuer Kinderintensivstation

Die Nähmaschinen rattern, Nadeln gleiten geschickt durch den Stoff – am vergangenen Samstag verwandelte sich der Konferenzraum der Christophorus-Kliniken in eine quirlige Nähstube. Rund 20 Frauen aus Coesfeld und Umgebung haben sich an dem Tag zusammengefunden, um Stoff für die Kinderintensivstation zu vernähen. Möglich wurde diese Aktion durch eine Spende der Bürgerstiftung, die für 850 Euro Material angeschafft hatte. „Wir freuen uns sehr, dass wir die engagierte Arbeit der Ehrenamtlichen unterstützen können“, begründet Edwin Kraft vom Stiftungsvorstand die Spende.
An diesem Tag werden Bettlaken und Decken für die Inkubatoren sowie Schlafsäcke, Strampler und Mützchen genäht. Besonders gedacht wurde dabei auch an die verstorbenen Kinder und deren Eltern, für die ebenfalls schöne Einschlagtücher, Strampler und Jäckchen genäht wurden Diese Arbeit ist den fleißigen Näherinnen vertraut: Die Gruppe rund um Heike Pier näht in wechselnder Besetzung seit einigen Jahren regelmäßig für die Intensivstation.
„Wir freuen uns sehr über das tolle Engagement der Gruppe sowie die großzügige Spende der Bürgerstiftung“, betonte der Chefarzt der Kinder- und Jugendklinik, Dr. Hubert Gerleve.
Wer die Arbeit der Näherinnen unterstützen möchte, kann gerne waschbaren, dehnbaren und farbenfrohen Jersey-Stoff bei Heike Pier abgeben (Pierellas Kreativwerkstatt, Westeresch 1, 48653 Coesfeld). 
 
Bildzeile:
Dank der Spende der Bürgerstiftung – vertreten durch Edwin Kraft (2.v.l) – konnten die ehrenamtlichen Näherinnen rund um Heike Pier und Christina Riedel (2. u. 3.v.r.) Kuscheliges für die Kinderintensivstation zaubern – zur großen Freude von Chefarzt Dr. Hubert Gerleve (l.) und Bereichsleiterin Evelyn Kolm (r.).