Grußkarte versenden

X

Notfallkontakte

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

kriseninfo_buttonInformationen zur Bombenentschärfung am Montag, 19.02.2018, in Coesfeld

In der Zeit der Bombenentschärfung ab Montagmittag kein Besuch im Coesfelder Krankenhaus und St.-Katharinen-Stift möglich

Am Montag, 19.02., wird in Coesfeld am Drachters Weg eine bei Bauarbeiten gefundene Bombe entschärft. Die Christophorus-Kliniken in Coesfeld und das St.-Katharinen-Stift liegen in einem Bereich zwischen 500 und 750 Meter Abstand zum Fundort der Bombe. In diesem Bereich darf während der Entschärfungsphase niemand in ein Gebäude gehen bzw. es verlassen. 

Das bedeutet für Montagmittag:

Ein BESUCH der Christophorus-Kliniken und des St.-Katharinen-Stifts ist bis 12:30 Uhr möglich.

Ein VERLASSEN der beiden Gebäude ist bis 13:00 Uhr möglich.

Danach hat der Krisenstab den Aufenthalt im Außenbereich der Einrichtungen untersagt.

Unsere Bitte an:

 1. Patienten, die für Montagmittag in Ambulanzen einbestellt wurden:

Wenn Sie noch nicht von der entsprechenden Praxis angerufen wurden, melden Sie sich bitte dort und machen einen neuen Termin aus.

 2. Angehörige von Patienten/Bewohnern:

Bitte legen Sie Ihren Besuch in den Montagvormittag oder auf die folgenden Tage.

Für Notfälle ist ein Shuttle-Transport eingerichtet, der das Krankenhaus anfährt.

Die Sperrung des Bereiches wird erst aufgehoben, wenn die Bombe entschärft wurde. Wie lange das dauert, ist nicht abzusehen. Der Zeitraum kann etliche Stunden umfassen.

AKTUELLES

IHR KRANKENHAUS IN COESFELD, DÜLMEN UND NOTTULN

Unsere drei Häuser arbeiten zusammen als „ein Krankenhaus mit drei Eingängen“ und erfüllen an jedem Standort spezialisierte Aufgaben. Es erwartet Sie eine anerkannte, moderne medizinische Einrichtung, die ebenfalls spirituelle Werte in den Blick nimmt. Dabei steht die Fürsorge für Sie als unsere Patienten im Mittelpunkt unseres Handelns.

 

Höchste Kompetenz für Ihre Gesundheit

Die Christophorus-Kliniken bieten mit ihren medizinischen Kliniken, Fachabteilungen und Zentren ein umfassendes und vielfältiges Behandlungsspektrum. Unsere erfahrenen Spezialisten behandeln nach höchsten Qualitätsstandards. Die fachliche Kompetenz findet auch in der Ernennung zum akademischen Lehrkrankenhaus ihren Ausdruck.

 

„Wann immer das Leben uns braucht“

„Wann immer das Leben uns braucht“ nennt sich eine bundesweite Kampagne der Krankenhäuser und ihrer Verbände.

Das Ziel: Die Bedeutung und die Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu würdigen und stärker ins Bewusstsein zu rufen. Zugleich soll mit der Kampagne die Politik darauf aufmerksam gemacht werden, dass es notwendig ist, ausreichend finanzielle Ressourcen für die Krankenhäuser bereitzustellen.

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat passend zur Kampagne ein Video entwickelt.