Notfall Button Christophorus-Kliniken
Notfallkontakte

Pflegerische Stationsleitung für die kardiologische Station am Standort Coesfeld

Profitieren Sie von netten Kollegen, geregelten Strukturen, Vergütung nach Tarif (AVR-Caritas), zusätzlicher Altersvorsorge u.v.m.

Die Christophorus-Kliniken GmbH sind ein modernes und leistungsfähiges Schwerpunktkrankenhaus im Münsterland an den Standorten Coesfeld, Dülmen und Nottuln mit insgesamt 620 Planbetten. In 15 Fachabteilungen versorgen unsere rund 2.000 hoch engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich etwa 60.000 Patienten stationär und ambulant. Zur übergeordneten Christophorus Trägergesellschaft mit rund 2.750 Mitarbeitenden gehören weiterhin eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, drei Altenpflegeeinrichtungen sowie ein ambulanter Pflegedienst. Die Christophorus-Kliniken sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster.

Standort Coesfeld: Unfallchirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie, Frauenklinik, Kinder- und Jugendklinik, Radiologie, Kardiologie, Anästhesie

Standort Dülmen: Neurologie, Innere Medizin, Kardiologie, Radiologie

Standort Nottuln: Geriatrie und Allgemeine Innere Medizin

Termin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Aufgabengebiet

  • Sie überprüfen die Umsetzung pflegequalitätssichernder Instrumente (Pflegedokumentation, Pflegeplanung oder Pflegevisite). Sie leiten selbständig bereichsbezogene oder fachklinikbezogene pflegerische Projekte.
  • Bestmögliche Gestaltung der Arbeitsbedingungen unter Berücksichtigung des Wirtschaftlichkeitsprinzips und der Mitarbeitermotivation
  • In Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und Ihrer Teamleitung verantworten Sie die operative Personalarbeit (Dienst- und Urlaubsplanung, Personalgewinnung, Mitarbeiterjahresgespräche, Personalbeurteilungen) und richten diese an den zukünftigen Erfordernissen der Klinik aus

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • wünschenswert: Erfahrung in leitender Tätigkeit
  • Sie pflegen einen kooperativen Führungsstil und verstehen es, durch Ihr strategisches und analytisches Denken motivierende Rahmenbedingungen zu schaffen
  • Kommunikationsstärke, Kompetenzen in der Konfliktbewältigung, Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsfreude sowie sehr gute Erfahrungen im Umgang mit EDV-Standardprogrammen runden Ihr Profil ab
  • Sie sind eine Persönlichkeit, die Neuerungen als Chance und Herausforderung sieht und haben einen Blick für Auffälligkeiten, können diese bewerten und lösungsorientiert diskutieren.

 Ihre Vorteile bei uns

  • Attraktive Vergütung nach AVR-Caritas + Jahressonderzahlungen + zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Überdurchschnittliche Rufdienstvergütung
  • Familiäres Arbeitsklima
  • 30 Tage Urlaub/Jahr  
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Wertschätzende Führungskultur
  • Einarbeitung unter fachlicher Leitung
  • vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Möglichkeit der Teilnahme an fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme an kollegialen Fallberatungen im Austausch mit anderen Leitungskräften
  • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Bei Fragen lassen Sie uns gerne telefonieren:

Rita Reckmann (stellv. Pflegedirektorin)
Tel.: 02541 89-14605 (Mo.-Do.: 9.00 – 15.00 Uhr)

Wir freuen uns auf Sie! 

Ihre, gerne kurze, schriftliche Bewerbung senden Sie, bevorzugt per E-Mail, bitte an:

Christophorus-Kliniken GmbH
Personalabteilung
Südwall 22
48653 Coesfeld

personal@ctc-coesfeld.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

NOTFALLKONTAKTE

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301